Extra Service fuer unsere Besucher! Wir halten Sie auf dem Laufenden!

News | Marktinformationen | Pressemeldungen auf gartenwerk.net

Hier finden Sie aktuelle News, Marktinformationen und Presseberichte rund um Garten und Lifestil im Garten uebersichtlich nach Themen sortiert..



gartenwerk.net - Das Portal fuer Alles zum Thema Garten und leben im Garten




Letzte Pressemeldungen


Hauswand mit Schiefer-Verblendern flexibel und leicht zu verarbeiten

Schiefer ist ein ideales Naturmaterial um dem Gebäude eine individuelle Optik zu geben. Der Werkstoff Schiefer eignet sich für traditionelle private Bauweise, genauso wie für architektonisch anspruchsvolle Bauwerke.
Neben den traditionellen Schieferformen etablieren sich mehr und mehr moderne und variabel zu verarbeitende Schiefersteine für zukunftsweisende Deckbilder. Hierzu zählt ohne Zweifel auch PRIMERO-Unigenial des Wermelskirchener Schieferspezialisten Primero-Schiefer GmbH. Dank seiner symmetrischen Konstruktion erlaubt PRIMERO-Unigenial unterschiedliche Deckbilder im Handumdrehen. …Zur Meldung

Geschrieben am 28.03.2014 von intras in Naturstein und Betonstein. Kommentare deaktiviert.


Deck-Lasur als Dekorativer Anstrich im Außenbereich

Eine langanhaltende und zeitsparende Variante der Lasur ist die neue Deck-Lasur für den Holzanstrich im Außenbereich.
Zum Schutz von Fassaden, Gartenhäusern, Carports oder Zäunen aus Holz empfiehlt sich der Anstrich mit einer Lasur. Soll dieser nicht im ursprünglichen Holzfarbton erfolgen, sondern in dekorativen Farben, kommt eine hochpigmentierte Deck-Lasur zum Einsatz. Für den deckenden Anstrich alter Lasur- und Holzfarbanstriche gibt es von Bondex eine neue Deck-Lasur. …Zur Meldung

Geschrieben am 28.03.2014 von intras in Grundstück und Bebauung. Kommentare deaktiviert.


Energiepreise senken durch Erdwärmeheizung

Immer mehr Eigenheimbesitzer nutzen die Möglickeit alternativer Heizmöglichkeiten. Die Firma REHAU bietet hier eine innovative Art der Energienutzung an.
In Zeiten steigender Energiepreise und schwindender Ressourcen stellt das Heizen mit Erdwärme eine gute Alternative dar. Dabei wird mittels Erdwärmesonden oder -kollektoren dem Erdreich Wärme entzogen und sie mit Hilfe einer Wärmepumpe auf die für die Heizung benötigte Temperatur angehoben. Dank der kostenlosen Wärme aus dem Erdreich sind Hausbesitzer unabhängig von Heizöl- und Gaspreisen. …Zur Meldung

Geschrieben am 28.03.2014 von intras in Heizen mit natürliche Brennstoffe. Kommentare deaktiviert.


Individuelles Design für Ihren Rasenmäher

Sie wünschen sich einen Rasenmäher der im Design und Farbe stimmig zu Ihrem individuellen Garten harmoniert? Kein Problem! Bei der Firma Häußler – Motor- u. Reinigungsgerätebei finden Sie Ihr gewünschtes Styling für das Gehäuse des  Rasenmäher Roboters.
Was bei Autos gefällt, geht bei Rasenmäher Robotern jetzt auch! Lassen Sie Ihren Rasenroboter mit einem stylischen Automower-Tuning (http://www.robomaeher.de/blog/automower/pimp-your-automower.html) veredeln – ganz individuell nach Ihrem persönlichen Geschmack.
Stylisches Airbrush für das Mähroboter-Gehäuse
Im Autotuning ist “Pimp your ride!” (auf Deutsch: “Motz Deine Karre auf!”) ein zunehmend beliebter Trend. In den USA versteht man darunter die Veredelung von Autos unter anderem mit individuellen Airbrushs, wobei es gerne etwas mehr sein darf. Denn beim “Pimp your ride!” wird gerne dick aufgetragen. …Zur Meldung

Geschrieben am 13.03.2014 von intras in Gartenwerkzeuge - Geräte - Motorgeräte. Kommentare deaktiviert.


Die neuen Luft-Wasser Split-Wärmepumpe


Kasendorf, 13. März 2014. Mit zahlreichen Neuheiten kommt Novelan zur SHK 2014 mit nach Essen. Neben den neuen Luft/Wasser Split-Wärmepumpen, einer neuen Abluft- und einer leistungsgeregelten Wärmepumpe gibt es ab sofort die Novelan LAD-Twin. Sie verbindet zwei Wärmepumpen in einem System. Darüber hinaus bringt Novelan die neue Raumbedieneinheit RBE und die NovelanApp. Beide dienen der komfortab
Innovationskraft zählt seit jeher zu den besonderen Stärken von Novelan. Dies stellt das Unternehmen unter anderem mit seinen neuen Luft/Wasser Split-Wärmepumpen unter Beweis, die Energie aus der Luft in Heiz- oder Kühlenergie umwandeln. Die Modelle bestechen durch niedrige Investitionskosten, einfache Installation und sehr gute COP-Werte – bis 4,44 bei A7/W35. Ihr Leistungsbereich liegt zwischen 1,75 und 15,85 kW.

Die drei Varianten der neuen Luft/Wasser Split-Wärmepumpe vereinen gleich mehrere entscheidende Vorteile in sich:

…Zur Meldung

Geschrieben am 13.03.2014 von intras in Heizen mit natürliche Brennstoffe. Kommentare deaktiviert.


Für einen gesunden Rasen – empfiehlt sich ein Bewässerungssystem

Eine Bewässerungsanlage garantiert eine optimale Lösung für einen Ausdrucksstarker und gesunden Rasen. Sie spart Wasser und Zeiteinsatz. Unabhänging von der Wetterlage und Ihrer zur Verfügung stehenden Zeit wird der Rasen optimal mit Wasser versorgt. Leicht, einfach und schnell zu instalieren und einzustellen.
In den Sommermonaten von Juni bis August fällt erfahrungsgemäß sehr wenig Regen und die Gartenbewässerung liegt somit in den Händen der Gartenbesitzer. Das ist nicht nur zeitintensiv, sondern auch sehr anstrengend. Vor allem dann, wenn es sehr heiß und schwül ist. Auf eine ausgewogene Wetterlage sollte man sich daher in diesen Monaten nicht verlassen. Wer zu wenig gießt, riskiert schlimme Schäden an den Pflanzen. Die optimale Lösung ist daher eine automatische Gartenbewässerung. Hauf und Hauf Landschaftsgärtner http://www.landschaftsbau-hauf.de empfiehlt für diese Art der Gartenbewässerung Rain Bird Bewässerungssysteme. …Zur Meldung

Geschrieben am 13.03.2014 von intras in Garten- und Landschaftsbau. Kommentare deaktiviert.


Terassendielen und Wandverkleidungen aus neuem Kombi-Werkstoffe

Neue Erungenschaft im Bereich Terrassendielen  – Wandverkleidungen. Für Bauherrn und Gartenliebhaber. Ein Produkt das einerseits die natürliche Athmospäre von Holz wiedergibt, anderseits aber die witterungsbedingten  Nachteile minimiert. Einsetzbar ist dieser Werkstoff im Bereich von Bodenbeläge oder auch für Wandbekleidung im Außen und Innenbereich.
WPC hält imGarten auch extremen Wetterwechseln stand
Gartenbesitzer wissen es: Holz schwindet bei Trockenheit und quillt bei Feuchtigkeit. Es lebt – und leidet. Denn je länger die Feuchteperioden andauern, desto mehr greift der Wassereinfluss das Material an. Viele Holzarten werden weich und nutzen sich schneller ab. Mit diesem Phänomen müssen Gartenholzprodukte angesichts vielerorts feuchterer Winter und verregneter Frühjahre zukünftig noch besser zurechtkommen. …Zur Meldung

Geschrieben am 06.03.2014 von intras in Grundstück und Bebauung. Kommentare deaktiviert.


Obst und Gemüse ohne Konservierungsstoffe einkochen

Bioprodukte wie Obst und Gemüse werden nach individuellen inovativen Rezepten schonend und ohne chemische Hilfen eingeweckt und sind dadurch fast unbegrenzt. Das Beste von Gestern und Heute, aus Bremen und aus aller Welt: die Bremer Bio-Manufaktur baut kulinarische Brücken. Ab sofort sind die Produkte der Herbstkollektion verfügbar.Früher eine Selbstverständlichkeit: Gemüse und Obst frisch vom Bauernhof in der Nähe, praktisch unbegrenzt haltbar gemacht durch das Einwecken in Gläsern. Keine chemischen Konservierungsmittel, keine Geschmacksverstärker – Natur pur.Heute gibt es zuverlässige Bio-Zertifikate, global inspirierte Geschmackskombinationen und weiterentwickelte Einkochverfahren, die schonend konservieren und die Geschmacks- und Nährstoffe optimal erhalten. …Zur Meldung

Geschrieben am 06.03.2014 von intras in Essen und Trinken. Kommentare deaktiviert.


Türen und Fenster, der optimale Ausblick

Die ideale Fenstergröße und Fensterausstattung ist ein wichtiger Faktor bei der Konzeption der Immobilie. Fenster und Türen runden das Design und das Gesamtbild des Hauses oder der Wohnung ab. Passend zum Baustil und im richtigen Material ausgesuchte Türen und Fenster sind der High Light eines Bauobjektes
Immendorf, März 2014 – Fenster und Türen geben Ihren vier Wänden erst ein Gesicht und eine Unverwechselbarkeit. Und sie müssen viel können – Belichtung, Belüftung, Schall- und Wärmedämmung und ein hoher Sicherheitsstandard sind Funktionen, die bei allen Produkten von Deco Fenster im Vordergrund stehen. Die Fenster Preise  sind jedoch überraschend günstig im Vergleich zu anderen Marken. …Zur Meldung

Geschrieben am 04.03.2014 von intras in Grundstück und Bebauung. Kommentare deaktiviert.


Maastricht Eröffnung eines Gartencenters am Dreiländereck

Anfang März 2014 wird ein riesiges fantastisches Gartencenter  -Intratuin Maastricht- am Dreiländereck eröffnet.
Die Geschäftsfläche von 22.000 m² bietet großzügige Verkaufsflächen, Restaurant, Kinderelebniswelt und reichlich Parkplätze. Offizielle Eröffnung von Intratuin Maastricht im März 2014
Meldung: Offizielle Eröffnung von Intratuin Maastricht im März – Neuer Intratuin einzigartig im DreiländereckAm Montag, dem 10. März 2014, findet die offizielle Eröffnung der neuen Intratuin-Filiale am Molensingel 75 in Maastricht statt. Bürgermeister Onno Hoes wird das komplett neu gebaute riesige Gartencenter eröffnen. Ab Mittwoch, dem 12. März 2014, ist das Geschäft für die Öffentlichkeit zugänglich. In Zahlen Der neue Intratuin besitzt stolze 22.000 qm Geschäftsfläche. Der spektakuläre Neubau umfasst zwei Etagen, die über Laufbänder verbunden sind. Zum Terrain gehören 325 Gratis-Parkplätze, das Restaurant hat 180 überdachte Sitzplätze und weitere 55 im Freien. Die Mitarbeiterzahl beträgt 60, in einer zweiten Phase soll das Personal auf 80 Mitarbeiter aufgestockt werden – ein guter Impuls für die Wirtschaft im Dreiländereck.

…Zur Meldung

Geschrieben am 04.03.2014 von intras in Garten- und Landschaftsbau. Kommentare deaktiviert.


Ölerträge von bei Pflanzenölen

Ein wesentlicher Bestandteil zur Ernährung der Weltbevölkerung wird durch die Gewinnung von Ölen und Fetten aus Nutzpflanzen gewährleistet. Im Gegensatz zu tierischen Fetten enthalten sie keine Trans-Fettsäuren, die im Verdacht stehen, gesundheitsschädigend zu sein, sondern eine Kombination aus gesättigten, einfach gesättigten und mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Ölpalmen nehmen dabei eine Spitzenposition ein, da sie auf vergleichsweise geringer Fläche einen großen Teil des weltweiten Bedarfs an Pflanzenölen decken. Laut Zahlen des WWF liegen die Ölerträge bei Ölpalmen durchschnittlich bei 3,69 Tonnen pro Hektar (t/ha). Bei anderen ölliefernden Nutzpflanzen ist der Ertrag pro Fläche deutlich geringer: Raps kommt beispielsweise auf 1,33, Sonnenblumen auf 0,86, Soja auf 0,77 und Kokos lediglich auf 0,52 t/ha. Trotz dieser positiven Ertragsbilanz wird der Anbau von Ölpalmen, der vor allem in Indonesien und Malaysia erfolgt, seit Jahren zunehmend kritisch bewertet. “An die galoppierende Expansion der Pflanze, die mit allen Konsequenzen unersetzlichen Wäldern das Leben kostet, …Zur Meldung

Geschrieben am 04.03.2014 von intras in Essen und Trinken. Kommentare deaktiviert.


DE RYCK by Weser®: Natursteinoptik für die Wand

Dekorative Wandverkleidung aus Betonsteinriemchen für den Innenbereich geben eine natürliche, angenehme Atmosphäre. Im privaten Wohnbereich sowie im gewerblichen Bereich z.B. Restaurant, Cafe, Hotel usw. ist diese Wandverkleidung vielfälltig einsetzbar. Einfach zu verlegen und induviduell zu gestalten durch ein umfangreiches Sortimentsangebot
Urban, klassisch, verspielt, romantisch, puristisch oder alles miteinander gemixt … Es gibt so viele Einrichtungsstile wie es Persönlichkeiten gibt. Und für alle gilt: Natur gehört dazu. Und die gibt es einfach zum Nachmachen mit Betonsteinriemchen von DE RYCK by WESER® (http://www.deryckbyweser.com) . Setzt jedem Stil die Krone auf
Die enorme Vielfalt an Farben und Profilen der Betonsteinriemchen von DE RYCK by WESER® erlaubt es, für jeden Raum, für jeden Zweck und jeden Dekorationsstil den passenden Stein zu finden. Kreative Wandgestaltung gelingt auch durch den Einsatz verschiedenfarbiger Steinriemchen wie es mit der Produktlinie Murok Strato möglich ist. Deren Farben Creme-Weiß, Soft-Braun und Schlamm eignen sich ganz besonders für eine mehrfarbige Wandverkleidung. Im Katalog DE RYCK by WESER bekommen Sie viele Anregungen zur dekorativen Verwendung der Betonsteinriemchen. …Zur Meldung

Geschrieben am 03.03.2014 von intras in Naturstein und Betonstein. Kommentare deaktiviert.


Hohe Wirtschaftlichkeit und beste Umwelteigenschaften


St. Augustin, 3. Februar 2014 – Mehr als 90 Prozent der mineralischen Bau- und Abbruchabfälle werden in Deutschland aufbereitet und in neuen Bauvorhaben verwertet. Vor allem das RAL Gütezeichen Recycling-Baustoffe trägt seit 1984 dazu bei, dass diese Baustoffe beste technische Qualität und Umwelteigenschaften sowie hohe Wirtschaftlichkeit aufweisen. Die Gütesicherung wurde erweitert und umfasst nunmehr auch Baustoffe, die auf Baustellen oder bei Abbrucharbeiten mobil aufbereitet werden. Das RAL Gütezeichen Recycling-Baustoffe trägt bei diesen Materialien den Zusatz “mobile Aufbereitung”.

Die für die Verleihung des Gütezeichens maßgeblichen Güte- und Prüfbestimmungen enthalten die Anforderungen für die Aufbereitungsanlage und die darin erzeugten Recycling-Baustoffe. Sie schreiben für die mobile Aufbereitung bereits beim Abbruch eine erste Beurteilung der Stoffe und ihre Vorsortierung vor. Belastete Bauteile wie Schornsteine oder Tank- beziehungsweise Umfüllflächen werden sofort fachgerecht entsorgt. …Zur Meldung

Geschrieben am 03.02.2014 von intras in Allgemein, Umwelt und Natur. Kommentare deaktiviert.


Der neue Zaun-Onlineshop

Gartenzäune online Kunden anbieten mit dem neuen Online Shop der Kernpunkt GmbH. Die integrierte Beratungsfunktion und Produktkonfiguration ermöglicht eine Bestellung von individueller Zaunanlage einschließlich gewünschter Toreinheit.

Geschrieben am 03.12.2013 von intras in Zäune - Pergola- Carport. Kommentare deaktiviert.


Ein Räucherofen, der auch mehr kann

Titel:
Räuchern für jedermann mit Lukullus Räucherofen

Subline:
Das Räuchern von Fisch, Fleisch und Geflügel galt ursprünglich einmal der Konservierung von Lebensmitteln und war lange Zeit die einzige Konservierungsmethode neben dem Pökeln. Heute ist das Räuchern für jedermann leicht erlernbar und durchführbar, zum Beispiel mit dem Lukullus Räucherofen.

Meldung:
Bremen, 29.11.2013 – Seit etwa einem Jahrzehnt ist das Räuchern von Lebensmitteln nicht mehr nur ein Muss für leidenschaftliche Angler oder Jäger. Räuchern ist in den vergangenen Jahren trendy geworden und das Selbermachen erlebt einen regelrechten Boom. Diesen Trend folgt auch der edelstahlverarbeitende Betrieb von Alfred Schlenther aus Elsterberg seit über 10 Jahren. …Zur Meldung

Geschrieben am 29.11.2013 von intras in Essen und Trinken. Kommentare deaktiviert.


Kaminfeuer gucken ist schöner als Fernsehen

Titel:
Kamin, Ofen & Co.

Subline:
Schön und schön warm

Meldung:
Seit jeher fasziniert das Feuer den Menschen. Es spendet Wärme, schützt vor wilden Tieren und ermöglicht die Zubereitung vielfältiger Speisen.
Auch wenn unser heutiges Interesse am Feuer nicht mehr ganz so fundamental ist, bleiben dennoch viele gute Gründe, sich das Feuer ins Haus zu holen
Kaminöfen werden immer beliebter und das liegt nicht nur daran, dass sie so schön gemütlich sind. Mehr und mehr Hausbesitzer nutzen den Kamin als ernsthafte Alternative zum Heizen mit Öl oder Gas. …Zur Meldung

Geschrieben am 29.11.2013 von intras in Heizen mit natürliche Brennstoffe. Kommentare deaktiviert.


Die neuen Rebsorten überzeugten die Jury

Titel:
Neue PIWI-Weine begeistern Sommelière

Subline:
Aroma mit Noten von Honig, Bittermandel und welkem Laub. Kombiniert mit fruchtigen Klängen. Feine, milde Perlen. Weich beim Übergang, nachklingender Abgang.

Meldung:
(NL/5458858228) Weinbeschreibungen lesen sich oft wie Goethes Nachlass. Reichlich Grund zum Schmecken und schwelgen gab es auch heuer wieder beim Internationalen PIWI-Weinpreis. Bereits zum dritten Mal wurden hier ausschließlich Weine aus pilzwiderstandsfähigen Rebsorten verkostet.

Schon mal was von PIWI International gehört? Wer jetzt an eine neue Obstsorte aus Neuseeland oder gar an eine Vereinigung fürs Pilgern in der Wildnis denkt, liegt völlig falsch Hinter dem Namen verbirgt sich vielmehr ein großes Informations-Netzwerk, das sich länderübergreifend mit dem Anbau und der Vermarktung pilzwiderstandsfähiger Rebsorten befasst.

…Zur Meldung

Geschrieben am 28.11.2013 von intras in Verbände und Vereine. Kommentare deaktiviert.


Gesunde und regionale Kochkunst auf höchstem Niveau

Titel:
Genüsse aus dem “Garten Eden” im Alpenhof Murnau: Sternekoch Thilo Bischoff begeistert mit regionaler Küche

Subline:
Das Gourmetrestaurant Reiterzimmer des 5 Sterne Superior-Hotels startet in die neue Saison

Meldung:
Sternekoch Thilo Bischoff schlendert täglich durch den “Garten Eden”. So heißt der Gemüsebauer in Ohlstadt, der zum Teil längst in Vergessenheit geratene Blattsalate kultiviert und bei dem von der leckeren Inka-Karotte über knackigen Kohlrabi bis hin zu besonderen Kräutern alles prächtig und ohne Kunstdünger gedeiht. Wenn Thilo Bischoff die Gemüsekiste füllt, freut er sich schon auf seine Küche im 5 Sterne Superior-Hotel Alpenhof Murnau: “Gutes Material ist das A und O”, weiß der Spitzenkoch, den die Experten von Gault Millau soeben für seinen konsequent regionalen Ansatz lobten. …Zur Meldung

Geschrieben am 27.11.2013 von intras in Essen und Trinken. Kommentare deaktiviert.


Feuerstellen sind mehr als Wohndesign

Titel:
SPARTHERM Feuerungstechnik: Moderne Brennzellen setzen das Feuer gekonnt in Szene

Meldung:
Melle. – Moderne Feuerstellen sind mehr als bloße Wärmespender – sie sind ein Inbegriff von Lebensart und zeitgemäßem Wohndesign. Hochwertige Brennzellen bieten durch ihre flexible Einbauweise zahlreiche Möglichkeiten der individuellen Raumgestaltung und setzen in jeder Umgebung Akzente. Als einer der führenden Hersteller moderner Feuerungstechnik bietet SPARTHERM mit dem “Varia 2 Lh” ein Modell an, welches dem Betrachter nicht nur das Flammenspiel “über Eck” präsentiert – sondern, falls gewünscht, sogar mal auf Augenhöhe. …Zur Meldung

Geschrieben am 25.11.2013 von intras in Heizen mit natürliche Brennstoffe. Kommentare deaktiviert.


Umweltfreundlich und kostengünstig heizen

Diesen Beitrag leisten wir auf zwei Wegen: Zum einen versorgen wir unsere Kunden mit Erdgas und Flüssiggas, dem effizientesten und emissionsärmsten fossilen Energieträgern, die es gibt. Zum anderen unterstützen wir unsere Kunden bei der Suche und dem Einsatz von technischen Lösungen, die die Menge der eingesetzten Energie reduzieren.

Titel:
Energiespar-Tipp: Umweltgerecht und günstig heizen – mit Flüssiggas

Meldung:
Brühl. – Die Politik hat bereits vor Jahren damit begonnen, die Weichen in Richtung erneuerbare Energien zu stellen. Dies kann jedoch nur gelingen, wenn erneuerbare und konventionelle Energien für eine Übergangszeit zu einem erfolgreichen Mix kombiniert werden. Flüssiggas nimmt bei diesem Energiemix eine Schlüsselrolle ein, da es zahlreiche Lösungsansätze bietet, um die Energieversorgung effizient, ökonomisch und ökologisch sinnvoll umzusetzen. …Zur Meldung

Geschrieben am 25.11.2013 von intras in Heizen mit natürliche Brennstoffe. Kommentare deaktiviert.


vorherige Seite -

Hier koennte Ihre Werbung stehen  Informationen

 

  • IMPRESSUM
  • pankonindesign.de
  • © webdesign rheinschmiede