Startseite / Richtig und energiesparend heizen / Neues Portal für Brennholzbeschaffung umNürnberg

Neues Portal für Brennholzbeschaffung umNürnberg

Nürnberg, 02.03.2015 – Was klingt, wie Zukunftsmusik ist in Mittelfranken schon seit Jahren an der Tagesordnung. Während Ofenbesitzer im warmen Wohnzimmer sitzen, kommt das Brennholz fast wie von alleine zu ihnen nach Hause. Ganz ohne die bisher übliche Fahrt in den Wald oder zum nächsten Baumdienst verspricht ein Brennholzhändler aus Mittelfranken seinen Kunden schnell und vollkommen unkompliziert den benötigten Nachschub, inklusive Lieferung bis vor die Haustüre.

„Wir wollen auch im strengsten Winter mit heimischem Brennholz zu angenehmer Wärme in den Wohnzimmern verhelfen“, berichtet Florian Weidinger, Geschäftsführer und Betreiber der Webseite www.brennholz-michl. „Auf unserer Internetseite finden Kaminbesitzer eine umfangreiche Auswahl an verschiedenen Brennhölzern für ihren Kamin. Mit wenigen Mausklicks wird hier die Art und benötigte Menge Brennholz ausgewählt und schon erhalten Kunden ihren Termin für die Lieferung des Holzes. Interessenten erhalten ihr neues Kaminholz genau genommen direkt vom Hersteller. Wir beliefern mit Brennholz Nürnberg  und das gesamte Nürnberger Land.“

Während mit einer Lieferung bis zu vier Raummeter geliefert werden können, erklärt der 23-Jährige weiter, biete der Shop für das kleine Ofenfeuer zwischendurch auch Sackware. In Raschelsäcken erhalten Kunden für ihren Gelegenheitskamin 12,5 kg, in denen sich ca. 23,5 Raum-dm ofenfertiges Premium Brennholz befinden. Hier zeige man mit qualitativ hochwertigem Brennholz, wie leicht sich die leeren Brennholzlager am Haus wieder befüllen lassen.

„Wir bieten neben Brennholz in jeder Gewichtsklasse, vom kleinen Sack bis zur 4 Schüttraummeter-Hängerladung, auch Holzbriketts und Holzpellets für alle Kamine der Region und damit die Heizkosten unseren Kunden nicht allzugroße Löcher in den Geldbeutel reißen, vertreiben wir als Eigentümer unser Holz direkt und ohne Zwischenhändler.“

Mit ausschließlich aus regionaler und nachhaltiger Forstwirtschaft stammendem Brennholz Nürnberg (http://www.brennholz-michl.com) warme Wintertage bescheren, das ist das Motto vom Brennholz Michl. Heizen mit Holz aus heimischen Wäldern lautet das uralte und doch höchstaktuelle Rezept für preiswert geheizten Wohnraum. Auch wenn die Energiewende viele Veränderungen mit sich bringt, mit Brennholz kommt zukunftssichere Energie direkt aus der Nachbarschaft.

Da das Brennholz dieses Unternehmens ausschließlich aus regionaler, nachhaltiger Forstwirtschaft stammt, schonen Kunden nicht nur ihren Geldbeutel, mit Brennholz aus der Region trägt jeder Kunde auch noch aktiv zum Wald- und Klimaschutz bei. Dank kurzer Wege stimmt bei Brennholz aus der Region zudem das Preis- Leistungsverhältnis.

„Wir bieten ausschließlich qualitativ hochwertiges Holz. Das auf ca. 15 % Restfeuchte umweltfreundlich getrocknete Brennholz verspricht optimalen Heizwert. Das garantiert pilz- und schädlingsfreie Brennholz verbrennt zudem fast Asche- und Rußfrei. Da bei der Verbrennung nur die Menge CO2 freigesetzt wird, die der Baum während seines Wachstums aufgenommen hat und auch bei einer natürlichen Verrottung wieder abgeben würde ist das Heizen mit Brennholz absolut klimaneutral.“

Weitere Infos finden Sie unter www.brennholz-michl.com (http://www.brennholz-michl.com) .

Das Unternehmen wurde Mitte 2012 von Florian Weidinger gegründet. Mit dem Hauptsitz in 91244 Riechenschwand, hat sich das Unternehmen auf ökologische und nachhaltige Produkte zur Energiegewinnung spezialisiert.

Kontakt
brennholz-michl.com
Florian Weidinger
Schneewinkelstr. 10
91244 Reichenschwand
+49 (0) 175 29 98 678
info@brennholz-michl.com
www.brennholz-michl.com

Keywords:
Brennholz, Holz, Brennholz online