Startseite / Garten-Tipps und Gartenpflege (Seite 2)

Garten-Tipps und Gartenpflege

Rasen mähen, Hecken und Bäume schneiden, Unkräuter jäten, Gartenmöbel pflegen, sähen, pflanzen & richtig düngen

Tipps, Anleitungen, Nachrichten und Adressen, altbewährtes und neue Methoden, oder: zeig mir deinen Garten und ich sage dir, wer du bist.

Wasserschäden und die Folgen

Die Ackerfläche, die man hier sieht, macht eigentlich einen ganz harmlosen Eindruck, oder? Nur ein kleiner Hügel, kein großartig ausgeprägtes Gefälle, kein Hang in dem Sinne. Und doch, solche Flächen sollte man auf keinen Fall unterschätzen. Sie können nämlich zu Wassermonstern werden, wenn bestimmte Umstände erfüllt sind.
Wenn eine solche Ackerfläche noch nicht bewachsen ist und beispielsweise ein angefrosteter Boden vorliegt, kann es zu einer Katastrophe kommen. Bei einem Starkregen kann das Regenwasser nicht versickern, sondern fließt oberflächlich ab. Wenn der Acker dann auch noch längs des Hangs gepflügt worden ist, ist der Weg des Wassers vorgezeichnet. So kann es zu massiven Überschwemmungen kommen. weiterlesen »

Zuverlässiger Gartenhelfer hält den Rasen kurz

Die Mähroboter Wiper von Zucchetti sind so angelegt, dass sie Rasenflächen im Garten immer in gleicher Höhe abmähen. Das lässt den Rasen anhaltend gepflegt aussehen. Grund dafür: der Mähroboter Wiper fährt den Rasen im Garten immer und immer wieder ab und mäht daher ständig nur kurzes Gras ab. Daher besitzt der Mähroboter Wiper ein leistungsschwaches Mähwerke und verursacht deshalb auch keinen großen Lärm. Die verschiedenen Modelle des Rasenroboter Wiper sind für unterschiedlich große Gärten und Außenanlagen konzipiert. weiterlesen »

Tipps für den Winterschnitt an Bäume und Sträucher

Ein Baum, drei Gärtner, fünf Meinungen – die Meinungen über den richtigen Schnitt an Baum, Strauch und Hecke sind vielfältig und gehen oft weit auseinander.
Lange Zeit galt: Es wird grundsätzlich im Herbst geschnitten, da der Saft zurückgeht und die Pflanzen sich auf den Winter vorbereiten. Dieses Vorgehen entspricht jedoch nicht mehr dem aktuellen Wissensstand und sollte differenzierter betrachtet werden.
Damit Sträucher und Bäume mehr Kraft bekommen und dichter wachsen, empfiehlt es sich zwar, einmal im Jahr einen sogenannten „Winterschnitt“ zu machen. Die beste Zeit dafür ist aber erst zwischen Anfang Dezember und Mitte März. weiterlesen »

Torffreie und -reduzierte Substrate im Trend

Mit Bio- und torfreduzierten Substraten für den Profi sowie Hobby-Erden im praktischen Kompaktformat lockte Erden-Spezialist Floragard viele Fachbesucher auf seinen Messestand auf der diesjährigen IPM 2013 in Essen. Der Marketing-Verantwortliche Thomas Büter freute sich über die gute Resonanz: „Wir ziehen eine sehr positive Bilanz für unseren Messeauftritt – viele Interessenten für unsere Produkte, viele nationale und internationale Fach- und Verkaufsgespräche.“

Verschiedene Bio Substrate mit dem neuen Dünger Flora-Bio-Mix, der sich durch die schnelle Verfügbarkeit auszeichnet, fanden bei den Profi-Anwendern regen Zuspruch. Aber auch die torffreien und torfreduzierten Substrate wurden interessiert nachgefragt. Ebenso das Dachgarten- und Kübelpflanzensubstrat, ein Gemisch aus Blähton, Rindenhumus, Kompost und Torf, das Floragard heute schwerpunktmäßig in die Schweiz verkauft. weiterlesen »

Mediterrane Gartengestaltung verleiht dem Garten neues Flair

Meldung: Bei der Gartengestaltung gibt es fast unbegrenzte Möglichkeiten. Daher ist eine genaue Planung von Vorteil. Da der Winter naht, verfügt man über genügend Zeit, sich Gedanken über seinen Garten zu machen. Exotische Blumen als Blickfang verwandeln den heimischen Garten in ein Blumenparadies. Als Highlights kann man auch bei den Baustoffen auf kreative Produkte zurückgreifen und den Garten mit mediterranen Elementen verschönern. Der mediterrane Baustoffhandel bietet eine große Auswahl mediterraner Mauerverkleidungen, Tonziegel und Steinoptiken für eine mediterrane Gartengestaltung .Die einzelnen Bauelemente können auch miteinander kombiniert werden, sodass die Produkte optimal in die bestehende Gartenlandschaft integriert werden können. weiterlesen »

Ameisenbekämpfung mit Ameisen-Spray

Mein Haus ist MEIN Zuhause!
 Spätestens, wenn sich lange, krabbelnde Straßen quer über die Arbeitsplatte ziehen, ist klar: “Ich bin nicht allein zu Haus!” Obwohl sie ihr Refugium hauptsächlich im Freien haben, scheuen Ameisen nicht davor zurück, eine Ameisenstraße direkt in unsere Wohnung zu legen. Auf der ständigen Suche nach Nahrung fressen sie sich durch Lebensmittel und Holz, können Schäden in Dachstühlen anrichten oder sich hinter Steckdosen verstecken und Kurzschlüsse auslösen. Im schlimmsten Falle können sie Bakterien und Keime übertragen, die Krankheiten verursachen können. Ein Ameisenbefall lässt sich aber in den Griff bekommen – z. B. mit der Unterstützung von Raid®. Das Sortiment bietet seit über 50 Jahren effektive Lösungen, um Insektenproblemen vorzubeugen und die Familie und das eigene Heim zuverlässig zu schützen. Zur Bekämpfung von kriechenden Insekten wie beispielsweise Ameisen bietet Raid® drei erstklassige Produkte: Das Raid® Ameisen-Spray, das Raid® Ameisen-Pulver und den Raid® Ameisen-Köder.

Trautes Heim, Glück “allein”: Weltweit gibt es etwa 10.000 Billionen Ameisen. Ein kleiner Anteil davon macht es sich in Deutschland und damit unter anderem auch in unseren vier Wänden gemütlich. Besonders im Sommer fällt es uns schwer, weiterlesen »

Frühjahrsschau im Gartenparadies Regensburg

Das Gartenparadies Regensburg lädt zur Frühjahrsschau

Winter raus – Sonne rein. Jeden drängt es jetzt an die frische Luft und in den eigenen Garten oder auf den Balkon. Stefan Delazer ist Inhaber des “Gartenparadies Regensburg” er weiß was Planzen wollen und er weiß welche Pflanzen wo Sinn machen und welcher Pflegeaufwand erforderlich ist.
Bereits im Herbst nutzten viele Besucher aus Regensburg das Angebot sich Tipps für die bevorstehende Saison zu holen. Viele Pflanzen haben so sicher gut überwintert, aber nun? Im Früjhar stellt sich der Garten- und Pflanzenliebhaber die Frage “Was kann ich meinen Lieblingen Gutes tun”? Hier kommt die Nährstoffzufuhr ins Spiel. Wann wird gedüngt und mit was und in welcher Menge oder Konzentration?
All diese Fragen beantwortet fachkundig Stefan Delazer für Sie, der Profi lädt ein und sagt ganz deutlich: “Bringen Sie ausreichend Zeit mit und genießen Sie unseren eingewachsenen, parkähnlichen Schaugarten.” weiterlesen »

Verlegung von Terrassen und Bodendielen

Die Verarbeitung und Verlegung der Terrassen- und Bodendiele „Nomawood Ambiente“ standen jetzt im Mittelpunkt einer Produkt- und Praxisschulung des Handelsunternehmens Wilkes Kunststoffe. Dazu eingeladen waren rund 20 Garten- und Landschaftsbaubetriebe aus Nordrhein-Westfalen, die sich am vergangenen Donnerstag in Schwelm trafen und die Besonderheiten der Diele aus Vollkunststoff diskutierten und im Anschluss die Verlegung an kleinen Musterterrassen umsetzten. Nomawood Ambiente ist völlig frei von Holzanteilen und damit aufgrund der geringen Feuchtigkeitsaufnahme auch für den Einsatz in feuchten und nassen Bereichen – beispielsweise als Schwimmbadumrandung – geeignet. weiterlesen »

Krappweis Garten- und Landschaftsbau wird Andreas Krappweis Private Gardens

München im März 2010: Pünktlich zum Frühjahr 2010 hat das Garten- und Landschaftsbauunternehmen Krappweis einen Schritt vollzogen, der sich in den letzten Jahren immer deutlicher abgezeichnet hat: Die Erfahrung aus 20 Jahren wird Andreas Krappweis nun nur noch seinen besten Kunden widmen – den anspruchsvollen Besitzern wunderbarer, privater Gärten.Dafür steht nun auch der neue Name des Unternehmens: Andreas Krappweis Private Gardens.
Was ist neu? Die wichtige Phase der Beratung und Planung findet ab sofort in einem Planungsevent beim Kunden zu Hause statt. Diana Ewald und Andreas Krappweis kommen zum Planungsevent mit dem erforderlichen Equipment. Während die Gartenbesitzer von Ihren Wünschen und Gartenträumen erzählen, entstehen erste Gartenideen, die sofort zeichnerisch umgesetzt werden. Die Kunden werden in den kreativen Prozess vollständig eingebunden. Am Ende des Planungsevents liegt der absolut persönliche Garten fertig gezeichnet vor, einschließlich eines präzisen Kostenrahmens! weiterlesen »

Optische Aufwertung für jeden Garten

PresseMitteilung von Fröschl – Holz im Garten
Ein Gartenzaun kann nicht nur vor unerwünschten Blicken bewahren, sondern auch Windböen und Lärmbelästigung reduzieren.  (firmenpresse) – Gleichzeitig wertet er jeden Garten optisch auf. Egal, ob Latten-, Sichtschutz- oder Rahmenzaun, egal ob Pergola, Balkongeländer oder Terrassenüberdachung: Bei Fröschl in Grein in Oberösterreich setzt man beim Holz auf die österreichische Hochgebirgslärche. Firmenchef Michael Fröschl begründet das mit dem sehr langsamen und gleichmäßigen Wuchs, einer höheren Dichte sowie dem hohen Harzanteil dieser Holzart. Das alles zusammen macht die Hochgebirgslärche so witterungsbeständig und zur idealen Lösung für Jahrzehnte. Die Beschläge bestehen wiederum aus verzinktem Edelstahl und werden in der Regel von Fröschl konstruiert und in deren Auftrag gefertigt. weiterlesen »

Blütenpracht wird vollbracht!

PresseMitteilung von Monarchis Grundbesitzgesellschaft mbH
Erste Monarchis-Pflanzaktion im März 2010
(firmenpresse) – Wir danken allen Teilnehmern für ihre spontane und tatkräftige Unterstützung. Es hat wirklich sehr viel Spaß gemacht, jeder war motiviert, deshalb hatten wir alle auch viel Freude bei der Arbeit. Beginn war am 27.3. um 9:00 Uhr. Wir hatten großes Glück, denn Petrus meinte es gut mit uns. Zwischen Regentropfen, Wind und Sonnenschein ließ es sich recht gut arbeiten.
Am Abend trafen sich alle aktiven Beteiligten zum gemütlichen Abschluss beim Chinesen. Alle kamen mit der Monarchis-Mütze, die als Eintrittskarte galt.
Wir werden die Gemeinschaft der Zingsterstraße stärken und wieder eine Wohlfühloase schaffen, dort wo man sich zuhause fühlt. weiterlesen »

. Geschützter Arbeitsplatz für Hobbygärtner

PresseMitteilung von suki.international GmbH
Montage-Set von suki ermöglicht individuellen Selbstbau
Firmenpresse) – Umtopfen, Bepflanzen, Abstellen oder Lagern – ein witterungsgeschützter Unterstand ist praktisch für nahezu jeden Hobbygärtner. Hier finden Schneidwerkzeuge, Blumenerde, Gießkannen, Kübel oder Tontöpfe ein trockenes Zuhause und sind schnell zur Hand, wenn sie zum Einsatz kommen sollen.
Die Errichtung eines solchen Gartenarbeitsplatzes ist jetzt auch für Selbermacher leicht realisierbar: Denn mit einem Winkelverbinder-Set von suki lässt sich völlig unkompliziert ein Grundgerüst aus handelsüblichen Dachlatten errichten. weiterlesen »