Startseite / Außenlicht und Beleuchtung / Die innovative Dimmtechnik "touchless control" bei Sento LED Leuchten!

Die innovative Dimmtechnik "touchless control" bei Sento LED Leuchten!

Sento LED Leuchten

Wichtigste Neuerungen in der Sento-Serie sind die Power LEDs, die auf verschiedenen Wegen exakt auf Wunsch gedimmt werden können. Das Dimmen der Zukunft erfolgt berührungslos und getrennt vom Schalten der Leuchte. Das Haus Occhio bietet den anspruchsvollen Kunden verschiedene LED-Varianten an. Er hat die Wahl zwischen einer high-color, einer high flux und einer next generation LED-Platine. Farbwiedergabe und Lichtfluss stehen so nach Lichtbedarf im Fokus des Leuchtens. Zahlreiches Zubehör sorgt für weitere mögliche Lichteffekte. Die Fresnel-Linse bündelt jedes Licht gezielt. Satiniertes Glas verteilt das Licht sanft im Raum und ein spezielles soft edge Glas verschafft der Beleuchtung weiche Konturen. Neben diesen beliebten Effekten sorgen Farbfilter für weitere Lichtspiele im Raum. Jedes Zubehör für die Sento-Serie ist mühelos und ohne Werkzeug einsetzbar. Der Lichtstrahl jeder Leuchte kann auch mit Linsen und Gläsern gezielt gerichtet oder diffus abgestrahlt werden.

Occhio-Sento-LED-Verticale

Die neue Sento verfügt über die up/down preset Funktion. Diese Funktion ist im Knopf der Sento LED integriert und kann durch einfaches Drehen in drei Positionen geschaltet werden. Die Variante „off“ ist die einfache Einstellung für schalt- und dimmbare Leuchten. Alle mobilen Leuchten, die mit Gesten gesteuert werden, und die Wandleuchten werden in die Position „dim“ geschaltet. Die fixen Lichtquellen funktionieren in der Position „step“. Stufe für Stufe wird von Uplight zu Downlight geschaltet. Die einseitige Lichtquelle und die beidseitige Lichtquelle können so bequem individuell getrennt geschaltet werden.

Das Bedienen der Leuchtenköpfe ist relativ einfach. Zunächst wird der Knopf in der Einstellung „step“ entsperrt. Dazu wird der Lichtaustritt für circa 10 Sekunden verdunkelt. Die Leuchte blinkt kurz, wenn die Entriegelung erfolgreich war. Danach kann fast grenzenlos gedimmt werden. Die zweiseitig austretende Lichtquelle kann getrennt voneinander fünffach gedimmt werden. Nach fünf Minuten hat der intelligente Kopf die Lichtverhältnisse gespeichert. Dieser Vorgang funktioniert auch durch einfaches Aus- und Einschalten der Leuchten.

Occhio Sento LED Verticale 03

Die innovative Dimmtechnik „touchless control“ macht die Sento LED Leuchten so bedienerfreundlich. Noch leichter als an der Lichtquelle selbst lässt sich eine Lampe nicht steuern. Mit einer einzigen Handbewegung leuchtet die Sento in der gewünschten Helligkeit. Nur in der Stufe „dim“ muss die Hand so lange über dem Licht verweilen bis das perfekte Licht erreicht ist. Jede der beidseitigen Lichtquellen wird so getrennt individuell gedimmt. Aus einer Leuchte werden zwei. Diese beiden Lichtquellen können mit Hilfe der Funktion „touchless fading“ untereinander verbunden werden. So kann die Helligkeit der einen Seite auf die andere „gefadet“ werden. Nach der gewünschten Einstellung beider Seiten wird das Lieblingslicht gespeichert und gekoppelt. Sobald je eine Hand über die beiden Quellen gehalten werden, leuchtet die gespeicherte Helligkeit auf. Diese einfache Bedienung der Sento LED ist eine praktische technische Spielerei. Die beiden Leuchten werden durch das Koppeln verbunden und strahlen gleichzeitig wie eine einzige Lampe. Nach dem Koppeln können beide Lichtquellen mit einer Geste gedimmt werden. Die Doppelgeste wird für jede neue Konfiguration der Lichtverhältnisse verwendet. Sento verticale, Sento Faro und Sento Soffitto Singolo haben einen Kopf, der sich um 360° drehen lässt. Die Occhio SentoLeuchten überzeugen mit innovativen, in die Zukunft weisenden Funktionen.

Die Firma Lampenonline OHG wurde nach einer über 20-jährigen Erfahrung im Fachgeschäftsbereich mit drei Filialen, in Mannheim, Wiesbaden und Heidelberg, gegründet. Als eines der erfolgreichsten Lampenfachgeschäfte im Rhein-Main-Gebiet fiel im Jahr 2011 bei der Lichteck GmbH die Entscheidung mit der Zeit zu gehen und Lampen von nun an auch online anzubieten. Dies war die Geburtsstunde der Lampenonline GbR deren Rechtsform in Verbindung mit unserem guten Ruf für die Seriosität unseres Onlineshops steht.

Es ist uns ein inniges Anliegen einen Onlineshop zum \\\“Anfassen\\\“ aufzusetzen, sodass unsere Kunden sämtliche Vorteile eines Onlineshops nutzen können und diese, je nach Wunsch, auch mit den persönlichen Vorzügen eines Fachgeschäftes, in Form der persönlichen Abholung oder der Beratung vor Ort, kombinieren können. Wir wollen trotz virtueller Hilfsmittel so kundennah wie möglich bleiben und unsere Leidenschaft für das Licht in das World-Wide-Web transportieren.

Kontakt
LampenOnline OHG
Marius Wetzel
Lausitzerstr. 21
68775 Ketsch
06202/12662-00
lampenonline@deine-seo.de
http://lampenonline.de

Keywords:
Occhio, Occhio LED, Occhio Sento