Startseite / Gartenwerkzeuge - Geräte - Motorgeräte / Die große Welt der IHC Traktoren

Die große Welt der IHC Traktoren

Die International Harvester Company – kurz IHC – wurde 1902 in Chicago gegründet. Sie entstand aus dem Zusammenschluss von fünf Landmaschinen-Herstellern, darunter auch die beiden erbitterten Konkurrenten McCormick Harvesting Machinery Company und die Deering Harvester Company.
Nach einer über 80-jährigen Erfolgsstory ging im Jahr 1985 der Landwirtschaftsbereich in den Besitz der amerikanischen Firma J.I. Case über. Der durch die Fusion entstandene Name lautete nun Case-IH. Obwohl sich mit der neuen Maxxum-Baureihe ab 1989 nochmals ein großer Erfolg anbahnte, lief im Juni 1997 der letzte in Neuss gefertigte Schlepper vom Band.

Doch die Leidenschaft der IHC Gemeinde ist nach wie vor ungebrochen: Ob akribisch restauriert oder im Originalzustand – Liebhaber bekommen leuchtende Augen, wenn die Motoren der alten Traktoren rattern.
Die IHC Premium-Box von AgrarVideo.de setzt zum 110-jährigen Jubiläum den roten Schleppern ein kleines Denkmal. Auf sechs DVDs mit über 260 Minuten Laufzeit bringen ausgesuchte Filme die Faszination IHC näher.

Der Film „Von International bis Case IH“ zeigt den Urvater der IH-Schlepper, den TITAN von 1908 sowie die wichtigsten Modelle der über 100-jährigen Unternehmensgeschichte.

Original Werbefilme zeigen unter anderem ein ausführliches Werksporträt des IHC-Werks Neuss, die Neuheiten Mitte der 1960er Jahre, die neue Schlepperbaureihe IHC Perfekt aus dem Jahr 1974 sowie die IHCAxial-Flow Mähdrescher.

Abgerundet wird die IHC-Premium Box durch den Film „Die große Welt der IHC Traktoren“. Sammler zeigen ihre Schätze, wie etwa den International 744, den Farmall D217 oder den McCormick F12 G und erzählen von der Leidenschaft der roten Traktoren, die Traktorliebhaber nach wie vor fasziniert.

Weitere Informationen unter : http://www.agrarvideo.de/ihc-premium-box.html

Der Filmverlag w|k|&|f produziert und vertreibt Filme vor allem im Bereich Landtechnik und Traktoren. Über 600 Titel sind im Bestand des Verlages. Neben Agrarfilmen werden auch Filme zu Garten-, Feuerwehr-, Eisenbahn- und historische Werksfilme vertrieben. Seit 2010 konzipiert und entwickelt der Filmverlag eigene Apps für iPhone, iPad und Android. Nach der „TraktorGiganten“ App für das iPad ist die App „Schlagfertigkeit“ mit dem „Rhetorik-Papst“ (stern) Matthias Pöhm gerade erschienen. w|k|&|f wurde 1998 in Kempten gegründet. Ausführlichere Informationen unter www.wkf-filmverlag.de und www.AgrarVideo.de.

Kontakt:
wk&f KOMMUNIKATION
Peter Felser
Albert-Einstein-Straße 10
87437 Kempten
0831-6972480
p.felser@wkf-filmverlag.de
http://www.wkf-filmverlag.de/

Keywords:
IHC Traktoren,IHC Schlepper,Agrarvideo,Landtechnikvideo,Case IH,Oldtimer Traktoren,IHC DVD