Startseite / Gartenwerkzeuge - Geräte - Motorgeräte / Neue Rührwerke von Metabo für Beton und zähflüssige Baumaterialien

Neue Rührwerke von Metabo für Beton und zähflüssige Baumaterialien

Zum kraftvollen Durchmischen von Materialien unterschiedlicher Viskosität haben Handwerker künftig die Wahl zwischen vier neuen, drehmomentstarken Rührwerken von Metabo. Mit den Modellen RWE 1020, RWEV 1200, RWEV 1200-2 und RWEV 1600-2 bietet Metabo für jede Anwendung die passende Lösung. Für dünnflüssige Materialien wie Farben und Lacke eignen sich besonders das RWE 1020 und das RWEV 1200. Zum Mischen zähflüssiger Baustoffe wie Beton oder zähem Mörtel greifen Bau-Profis zu den 2-Gang-Maschinen RWEV 1200-2 und RWEV 1600-2, die auch im niedrigen Drehzahlbereich ein Maximum an Drehmoment und Kraft liefern. Bei allen vier Maschinen erleichtert der ergonomisch angeordnete Parallelgriff das Anrühren des Arbeitsmaterials und der nötige Kraftaufwand ist deutlich geringer als bei den Vorgängermodellen. Die Vario (VTC)-Elektronik der drei leistungsstärkeren Geräte ermöglicht außerdem das komfortable Arbeiten mit materialgerechten, elektronisch regelbaren Drehzahlen. Dank elektronischem Sanftanlauf lässt sich der Mischvorgang auch bei dünnflüssigen Materialien spritzfrei starten.

Alle vier Rührwerke hat Metabo speziell auf extreme Langlebigkeit im harten Baustelleneinsatz getrimmt. Die Maschinen haben einen Rundum-Prallschutz aus Gummi, der Stöße abfedert, die Geräte und die Umgebung vor Beschädigungen schützt und das Wegrutschen an Wandflächen verhindert. Die Motorkappe sowie die Getriebe- und Schalterabdeckungen bieten optimalen Schutz gegen Schmutz und Spritzwasser. Der seitliche Kabelaustritt ist so konstruiert, dass er beim Ablegen der Maschinen auf dem Boden oder beim Anlehnen an der Wand die Gefahr eines Kabelbruchs minimiert. Metabo liefert die vier neuen Rührwerke jeweils mit passendem Rührstab aus. Darüber hinaus hat der Hersteller Rührstäbe in verschiedenen Größen für unterschiedliche Anwendungen und Mischmengen im Programm. Auf die neuen Rührwerke passen zudem alle marktüblichen Stäbe mit M14-Standardgewinde. Die neuen Rührwerke sind von März an im Handel erhältlich.

Die Metabowerke GmbH in Nürtingen ist ein traditionsreicher Hersteller von Elektrowerkzeugen und Anbieter von Zubehör für professionelle Anwender. Unter dem Markennamen Metabo bietet der Vollsortimenter Maschinen und Zubehör vor allem für die Kernzielgruppen Metallhandwerk und -industrie sowie Bauhandwerk und Renovierung. 1924 im schwäbischen Nürtingen gegründet, ist Metabo heute ein mittelständisches Unternehmen, das außer am Stammsitz Nürtingen auch im chinesischen Shanghai produziert. 23 Vertriebsgesellschaften und mehr als 100 Importeure sichern die internationale Präsenz. Weltweit arbeiten 1.800 Menschen für Metabo. Sie haben im Jahr 2013 einen Umsatz von 348 Millionen Euro erwirtschaftet. Mehr über das Unternehmen Metabo und seine Produkte unter www.metabo.com

Firmenkontakt
Metabowerke GmbH
Clarissa Bucher
Metabo-Allee 1
72622 Nürtingen
+49 (7022) 72-22 29
CBucher@metabo.de
http://www.metabo.de

Pressekontakt
Communication Consultants GmbH Engel & Heinz
Hubert Heinz
Jurastraße 8
70565 Stuttgart
+49 (711) 9 78 93-21
heinz@postamt.cc
http://www.communicationconsultants.de

Keywords:
Presseinformation, Metabo, Rührwerke, RWE 1020, RWEV 1200, RWEV 1200-2, RWEV 1600-2