Startseite / News | Marktinformationen | Pressemeldungen auf gartenwerk.net

News | Marktinformationen | Pressemeldungen auf gartenwerk.net

Nachrichten: Galabau, Planung, Ausführung, Gartenpflege, Geräte, leben & wohnen im Garten

Aktuelles, Informationen, Presseberichte rund um den Garten, Wohnen und Lifestyle

Es muss nicht immer etwas ganz Spezielles sein, das man im Internet rund um den Garten sucht. Manchmal sind es ganz einfache Fragen, die es zu beantworten gilt. Wie pflegt man den Rasen richtig oder wie kümmert man sich um das Dach richtig? Schließlich ist das Haus ein Teil des Gartens und benötigt genauso viel Aufmerksamkeit wie die Pflanzen, damit sich am Ende ein harmonisches Gesamtbild bietet. Das bezieht auch die heutzutage sehr beliebten Solar- und Photovoltaikanlagen mit ein, ebenso wie Garagen und Carports, Beleuchtungssysteme und vieles mehr.

Auch die Sicherheit von Haus und Garten spielen eine wichtige Rolle. Hecken und hohe Zäune können unerwünschte Blicke fernhalten. Wer direkt vorm Haus einen Baum pflanzt, bietet Einbrechern damit aber nicht selten auch gute Einstiegsmöglichkeiten.
Damit Sie im Dschungel des Wissens nicht den Überblick verlieren, ist die Kategorie „Allgemeines“ die ideale Gelegenheit zum Einstieg ins Thema. Wenn Sie etwas Bestimmtes suchen, das sich nicht in den übrigen Kategorien einordnen lässt, aber auch wenn Sie einfach nur stöbern wollen und auf der Suche nach Inspiration sind, werden Sie hier in jedem Fall fündig. Mit dem neu erworbenen Wissen lassen sich dann ohne lange Suchen die passenden Shops und Dienstleister finden – oder Sie recherchieren in den Unterkategorien dann nach weiterführendem Wissen.

Holzböden bieten angenehmes Wohnklima und natürliche Ausstrahlung

Holzböden bringen ein warmes Wohnflair und halten ewig

Die Zeiten von Metall, Glas und kühlen Materialien sind zum Glück vorbei. Immer mehr Menschen besinnen sich bei der Inneneinrichtung wieder auf natürliche Materialien mit einer warmen und herzlichen Ausstrahlung. Neben den Möbeln gilt dies jedoch verstärkt auch für den Bodenbelag. Denn Böden aus Holz liegen mittlerweile wieder voll im Trend und werden von Kennern enorm hoch geschätzt.
Vorhandene Böden aufbereiten
Wer in der glücklichen Lage ist auf ein Fundament aus Landhaus-Dielen oder einem bereits verlegten Parkettboden zu setzen, der kann sich glücklich schätzen. Denn Holz wird mit den Jahren in der Regel immer besser und entwickelt einen eigenen Charakter. weiterlesen »

So kann nachhaltiger ökologischer Passivhausbau aussehen!

Nachhaltiges Plus: CLT für das Passivhaus Eisenstraße

Das Passivhaus Eisenstraße wurde zum Teil aus nachhaltigen CLT-Elementen gefertigt. (Bildquelle: @ Holzbau Strigl)

Eine Mostviertler Handwerkergruppe – allen voran Holzbaupionier Adi Strigl von der Holzbau Strigl GmbH – hat es sich zum Ziel gesetzt, mit einem Musterhaus in der niederösterreichischen Eisenstraße zu zeigen, wie nachhaltiger und ökologischer Bau aussehen kann. Das ist ihnen mit dem Musterhaus-Passivhaus auch gelungen – auch durch den nachhaltigen Baustoff CLT (Cross Laminated Timber) von Stora Enso und seinem Tochterunternehmen, der ZMP GmbH. weiterlesen »

Die neue Sonnenliege BAZZA aus leichtem Aluminium

Rasante Kurven und Linienführung

Drei Materialien in einer eleganten Liege, unzählige Farbkombinationen

Die Sonnenliege BAZZA überzeugt optisch mit ihren geschwungenen Linien und elegantem Design. Sie wertet jeden Pool auf, ob zuhause oder auf einem Kreuzfahrtschiff. BAZZA ist als Einzelliege und als Doppelliege lieferbar und in beiden Ausführungen elegant.
Hochwertige Materialien
Die Poolliege Bazza vereint HDPE Kunststoff mit Aluminium und hochwertiger Textilenebespannung. Durch diese Materialkombination ist die Liege salzwasserbeständig und rostfrei. Das Gestell ist aus leichtem Aluminium, darauf umlaufend liegt HDPE Kunststoff. weiterlesen »

Dachentwässerungssysteme -Schutz vor Durchfeuchtung

Das i-Tüpfelchen fürs Eigenheim

Das vielseitig einsetzbare Baumetall Titanzink setzt starke Akzente. (Bildquelle: epr/NedZink)

Ästhetik Rechnung getragen werden. So kann die Dachentwässerung rein funktional betrachtet werden oder aber das Profil und die Ausstrahlung des Hauses maßgeblich mitprägen. Das Baumetall Titanzink eignet sich dafür wie kein zweiter.
Dachentwässerungssysteme dienen der sicheren Ableitung von Niederschlagswasser. Gleichzeitig schützen sie die Bausubstanz, denn einer Durchfeuchtung von Außen- oder Kellerwänden wird so vorgebeugt. Titanzink von NedZink erweist sich dabei dank vielfältiger Formen als besonders flexibler, vom Gartenhaus über den privaten Wohnungsbau bis hin zur Industriehalle vielseitig einsetzbarer und individuell gestaltbarer Werkstoff. weiterlesen »

Gartenmöbel zu günstigen Preisen – jetzt kaufen-

Gartenmöbel: Jetzt ist ein guter Zeitpunkt für die Anschaffung

Gerade jetzt ist die richtige Zeit, sich neue Gartenmöbel zu kaufen. (Bildquelle: Life of Pix free stock photos)

Wer mit dem Gedanken spielt, sich neue Gartenmöbel für den heimischen Garten oder seinen Balkon anzuschaffen, sollte dies gerade jetzt tun. Denn jetzt kann man Gartenmöbel oftmals zu besonders günstigen Preisen kaufen. Das liegt besonders daran, dass die Anbieter von Gartenmöbel oftmals schon in der Jahresmitte damit beginnen, ihre Lager für den bevorstehenden Herbst zu räumen. Aus diesem Grunde werden Gartenmöbel gerade jetzt schon zu teilweise stark reduzierten Preisen angeboten. Das ist übrigens auch bei der J.R. SB Möbel-Markt GmbH  in Eschwege der Fall. Hier gibt es im Bereich der Gartenmöbel derzeit Preisnachlässe von bis zu 50 Prozent. weiterlesen »

Denkmäler durch Triflex nachhaltig schützen

Historischen Wert bewahren

Um Exponate zu schützen, wurden Glasdächer des Museums mit Triflex Flüssigkunststoff abgedichtet.

In Deutschland gibt es etwa 1,3 Millionen Kulturdenkmäler. Durch ihre exponierte Lage sind die Denkmäler meist schutzlos der Witterung ausgesetzt. Diese hinterlässt mit der Zeit unschöne Spuren und ist oftmals Ursache für den Verfall von einzigartigen Monumenten. Um Einzelobjekte, Flächendenkmäler und historische Stadtkerne zu bewahren, ist eine Sanierung gefragt, die dauerhaften Schutz gewährleistet, dabei aber die länderspezifischen Gesetze des Denkmalschutzes erfüllt. Mit Triflex Flüssigkunststoff lassen sich Objekte ohne bauliche Veränderung instandsetzen. Die Abdichtungssysteme und Beschichtungssysteme haften auf verschiedenen Untergründen und passen sich durch die farblichen Gestaltungsmöglichkeiten dem historischen Charakter an. Nach der Sanierung mit Triflex Systemlösungen auf Basis von beständigen Polymethylmethacrylatharzen (PMMA) ist der dauerhafte Erhalt von Denkmälern wieder gesichert. weiterlesen »

Neue Whirlpools für Innen und Aussen

Neue Outdoor Serie bei HotSpring Whirlpools: FREEFLOW SPAS

Freeflow Spas: Leichtgewichte zum sensationellen Preis

Bei HotSpring Whirlpools gibt es eine neue Outdoor Serie. Die Freeflow Spas. Die Leichtgewichte unter den portablen Whirlpools eigenen sich nahezu für jeden Standort (Innen oder Außen) und können bei Bedarf einfach umgestellt werden. Die Whirlpools werden, wie alle Produkte aus dem Hause HotSpring, mit einem Gartenschlauch befüllt. Das Besondere ist der einfache Anschluss an eine haushaltsübliche Steckdose. Eine integrierte Heizung sorgt für stets warmes Wasser, die isolierende Vollverschäumung und die passgenaue, hochwertige Isolier-Abdeckung halten die Energiekosten gering. Die Whirlpools bestechen durch eine Vielzahl an Massagedüsen die in der Stärke variiert werden können. weiterlesen »

Infrarotheizung mit kurzer Aufwärmzeit und langer Lebensdauer

Gossmann GmbH mit eigener Infrarot-Produktserie "Made in Germany"

Aachen, Juli 2015. Die Gossmann GmbH ist Spezialist für Infrarotheizungen und bietet als Produzent ihren Kunden ab jetzt eine neue, qualitativ hochwertige Produktlinie an. Die Infrarotheizungen der Serie Professionell überzeugen durch ihre kurze Aufwärmzeit, eine lange Lebensdauer und niedrigen Energieverbrauch. Komplett gefertigt am Produktionsort Aachen und damit konsequent „made in Germany“ sind die Infrarotheizungen der Serie Professionell CE-geprüft, bei eurofins gemäß GS geprüft und nach VDE 701 erfolgreich RoHS getestet. weiterlesen »

Ein neuer Kaminofen ersetzt die veraltete Feuerstätte

HKI: Energieeffizienz steigern - Sommermonate für den Ofentausch nutzen

Moderne Feuerstätten sind deutlich sparsamer, effizienter und emissionsärmer als Altgeräte

Frankfurt am Main. – Aufgrund der 1.BImSchV mussten Ende letzten Jahres alle alten Kaminöfen, Kachelofeneinsätze sowie Heizkamine mit einer Typprüfung vor 1975 stillgelegt, nachgerüstet oder ausgetauscht werden, wenn sie die vorgegebenen Grenzwerte nicht erfüllten. So wurden in der vergangenen Heizsaison rund 100.000 Altgeräte durch neue ersetzt – ein Drittel aller 2014 verkauften Feuerstätten. Darauf macht der HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V. aufmerksam.
Doch das ist nur der Anfang, denn die nächste und größere Welle rollt bereits: Da Kaminöfen Anfang der 1980er Jahre zum Wohntrend avancierten, rechnet der HKI in den nächsten Jahren mit einem verstärkten Austausch. Schließlich sind Ende 2017 alle Festbrennstoffgeräte, deren Typprüfung vor 1985 erfolgte, von der Modernisierungsmaßnahme betroffen. weiterlesen »

Neu! Klickfliesen für den Garten aus Materialmix auf Reishülsenbasis

Salamander Klickfliesen: Mit nur wenigen Klicks zur Traumterrasse

Ob klassisch oder modern: Auf Salamander Klickfliesen fühlen sich Mensch & Tier gleichermaßen wohl

Mit praktischen Klickfliesen will die Salamander-Gruppe , einer der führenden europäischen Profilsystemgeber, Gartenfans die Freiluftsaison versüßen. Denn die Klickfliesen machen nicht nur Terrassen, Balkone, Gärten oder Dachterrassen zum interessanten Blickfang, sondern lassen sich auch absolut schnell und einfach ohne viel Werkzeugbedarf installieren.
Als Anbieter von Komplettsystemen für den Außenbereich hat die Firma Salamander ab sofort ein neues Klickfliesenprogramm im Sortiment. weiterlesen »

Senioren WG in seniorengerechtes und barrierefreiem Haus

"Senioren-WG: Eine Alternative zum Pflegeheim?" - Verbraucherinformation der DKV

Senioren WG (Bildquelle: ERGO Versicherungsgruppe)

Lange hatten pflegebedürftige Senioren nur die Wahl zwischen Pflege in den eigenen vier Wänden oder im Pflegeheim. Doch seit ein paar Jahren gibt es eine Alternative: Wohngruppen, in denen mehrere Personen mit Pflege- oder Betreuungsbedarf zusammen in einer Wohnungs- oder Hausgemeinschaft leben. Gabriele Thomaßen, Pflegeexpertin bei der DKV Deutsche Krankenversicherung, gibt Tipps für die Gründung einer betreuten Senioren-WG und erläutert, mit welchen Leistungen die Pflegekasse die WG-Mitglieder unterstützt. Alternative Wohnform im Alter. Was bei Studenten schon lange gang und gäbe ist, wird nun auch bei Senioren immer beliebter: Mittlerweile gibt es in ganz Deutschland ambulant betreute Senioren-Wohngruppen, kurz „WGs“. weiterlesen »

Home & Garden präsentiert Neuigkeiten an Gartenmöbel

Die neusten Gartentrends auf der Home&Garden Hamburg

Die neusten Trends im Bereich Gartengestaltung und Gartenmöbel

Gemeinsam mit einem Unternehmen für hochwertige Gartenmöbel hat Gartendesigner Jochen Gempp auf der diesjährigen Home&Garden in Hamburg einen eindrucksvollen Messestand mit den neusten Trends aus Paris und Mailand gestaltet. Mit der Präsentation von aussergewöhnlichen Gartenmöbeln, Pflanzgefässen, Ausstattungen und Gartendekorationen wurde gezeigt, welche Neuigkeiten es in der Gartengestaltung, dem Gartenbau und im Bereich Gartenmöbel gibt. Die ausgestellten Gartenmöbel erregten sogar beim ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff grosses Interesse. weiterlesen »