Startseite / News | Marktinformationen | Pressemeldungen auf gartenwerk.net

News | Marktinformationen | Pressemeldungen auf gartenwerk.net

Nachrichten: Galabau, Planung, Ausführung, Gartenpflege, Geräte, leben & wohnen im Garten

Aktuelles, Informationen, Presseberichte rund um den Garten, Wohnen und Lifestyle

Es muss nicht immer etwas ganz Spezielles sein, das man im Internet rund um den Garten sucht. Manchmal sind es ganz einfache Fragen, die es zu beantworten gilt. Wie pflegt man den Rasen richtig oder wie kümmert man sich um das Dach richtig? Schließlich ist das Haus ein Teil des Gartens und benötigt genauso viel Aufmerksamkeit wie die Pflanzen, damit sich am Ende ein harmonisches Gesamtbild bietet. Das bezieht auch die heutzutage sehr beliebten Solar- und Photovoltaikanlagen mit ein, ebenso wie Garagen und Carports, Beleuchtungssysteme und vieles mehr.

Auch die Sicherheit von Haus und Garten spielen eine wichtige Rolle. Hecken und hohe Zäune können unerwünschte Blicke fernhalten. Wer direkt vorm Haus einen Baum pflanzt, bietet Einbrechern damit aber nicht selten auch gute Einstiegsmöglichkeiten.
Damit Sie im Dschungel des Wissens nicht den Überblick verlieren, ist die Kategorie „Allgemeines“ die ideale Gelegenheit zum Einstieg ins Thema. Wenn Sie etwas Bestimmtes suchen, das sich nicht in den übrigen Kategorien einordnen lässt, aber auch wenn Sie einfach nur stöbern wollen und auf der Suche nach Inspiration sind, werden Sie hier in jedem Fall fündig. Mit dem neu erworbenen Wissen lassen sich dann ohne lange Suchen die passenden Shops und Dienstleister finden – oder Sie recherchieren in den Unterkategorien dann nach weiterführendem Wissen.

Eine eigene Schaukel im Garten

Vaters Eigeninitiative ist gefragt. Jedes Kind wünscht sich eine eigene Schaukel im Garten. Hier ist dann Vatis Kreativität gefragt, denn schließlich soll es ja nicht irgendeine Schaukel sein, sondern etwas Besonderes. Doch wie soll man es anfangen, wenn man eine Kinderschaukel bauen möchte und nicht irgendeine Schaukel oder Spielturm aus dem Baumarkt kaufen möchte.
Denn was so einfach aussieht, hat seine eigenen Tücken. Gerade die Schaukel birgt Gefahren, die man minimieren muss. Wer eine Schaukel kaufen möchte, sollte sich vorab im Klaren darüber sein, weiterlesen »

Energieeinsparung durch KlimaHaus- Fenster

Fensterspezialist in Raubling zeigt Wege zur effektiven Energieeinsparung. Die Kroiher GmbH in Raubling informiert als Finstral Profi-Partner über das Fenstersystem Top 72 Classic-line in zertifizeirter Klimahaus-Qualität. Im vergangenen Jahr wurde dieses Fenstersystem mit dem Gütesiegel “KlimaHaus QualitätsFenster” ausgezeichnet. Dieses Gütesiegel berücksichtigt europaweit zum ersten Mal neben den hohen technischen Anforderungen auch die fachgerechte Montage der Fenster. Da der Einbau von Fenstern maßgeblich zur Gesamtqualität der Gebäudehülle beiträgt, wurden von Finstral insgesamt 8 verschiedene Bauanschlußlösungen, inklusive der Blindzargenmontage, erarbeitet.

weiterlesen »

Wie bekomme ich meinen Garten schneckenfrei

So wird der Garten schneckenfrei (mpt-225) Hobbygärtner wissen, dass in jedem Garten eine Menge Arbeit steckt, bevor er schön aussieht und es überall grünt und blüht. Doch es lauern auch Gefahren, vor denen die Pflanzen sich alleine nicht schützen können. Gerade wenn es regnet und vor allem in der Nacht machen sich Schnecken über den Garten her und sorgen für Kahlfraß. Das ist ärgerlich, muss aber nicht sein, denn nun geht es den Schnecken an den Kragen. Hausmittel helfen oft nur kurzzeitig Wer kennt sie nicht, die altbewährten Hausmittel, weiterlesen »

Baumesse in Erkelenz

Immer mehr Handwerksbetriebe aus der Region präsentieren sich am 1. April-Wochenende auf der Bau-Fachmesse in Erkelenz. Die 8. Erkelenzer Baumesse am 31. März und 1. April wird mehr denn je zur Informationsplattform für regionale Handwerksbetriebe. Gut fünf Wochen vor Eröffnung haben sich zahlreiche Betriebe verschiedener Gewerke als Aussteller angemeldet. Für den Besucher bedeutet dies, dass er an diesem Wochenende nicht nur Anbieter von Fertighäusern, Planer und Architekten und andere Dienstleister rund um Bauen, Wohnen und Energiesparen findet, sondern auch viele klassische Handwerksbetriebe. weiterlesen »

Abenteuerpark Potsdamm beginnt am 10.03.2012 die Saison

Erlebe neue Abenteuer - Saisonstart im AbenteuerPark Potsdam 10.03.2012

Ab Samstag, den 10. März kann jeder wieder aktiv werden und in Potsdams Bäumen klettern, der AbenteuerPark Potsdam startet mit vielen neuen Angeboten in die Saison 2012. Insgesamt haben in den vergangenen vier Saisons schon über 200.000 Gäste den AbenteuerPark Potsdam besucht. Die Mitarbeitersuche läuft auch bereits auf Hochtouren. Wenn sie abgeschlossen ist, werden insgesamt wieder rund 35 bis 40 Mitarbeiter für das Wohl der Gäste da sein. Die Abnahmen durch den TÜV und den Baumgutachter sind bereits erfolgreich abgeschlossen.
Die beliebten Klassenabenteuerprogramme ab Klassestufe 6 wurden mit den Fit-for-Job-Programmen für die älteren Schüler ab Klassenstufe 9 und die Auszubildenden ergänzt. Dabei geht es um wichtige Schlüsselqualifikationen wie „Richtig Bewerben“ und „Erfolgreic Kommunizieren“, die in der Anfangsphase der Jobsuche überaus wichtig sind. weiterlesen »

Gewässer der Antarktis sind in Gefahr

27.02.2012, Die polaren Gewässer der Arktis und Antarktis sind in Gefahr. Doch die Maßnahmen für ihren Schutz schreiten viel zu langsam voran. Vergangene Woche hat die Internationale Maritime Organisation IMO (1) die geplante Entwicklung von Umweltschutzbestimmungen zur Regulierung der Schifffahrt in der Polarregion bis 2013 aufgeschoben und setzt damit die sensiblen Ökosysteme der Arktis und Antarktis weiterhin großen Gefahren aus.
Dieser schwere Rückschlag für den Schutz der Polarmeere ist Folge der verfahrensrechtlichen Einwände der Flaggenstaaten (2). Diesen konnten auch die meisten Arktis-Anrainerstaaten und Antarktisvertragstaaten, die den Umweltschutz unterstützen, nichts entgegensetzen. „Als Ergebnis dieser Entscheidung gerät die Verabschiedung eines verbindlichen Polar-Schifffahrt-Gesetzes in Verzug. Außerdem besteht eine reelle Chance, dass alle bisherigen Umweltschutzbemühungen zunichte gemacht werden“, sagte James Barnes, Geschäftsführer der Antarctic and Southern Ocean Coalition ASOC. weiterlesen »

Vegetarische Küche begeistert Kinder und Jugendliche

Servierten in Jugend-, Gäste- und Seminarhaus in Gailhof vegetarische Speisen und informierten über die Veggietag-Kampagne (von links nach rechts): Sigrun Böse und Elena Egorkina-Gnida vom Umweltzentrum Hannover e.V., Chefkoch Reiner Mühring und Cornelia Gronau, Leiterin des Jugend-, Gäste- und Seminarhauses in Gailhof
24.02.2012 Hannover/Wedemark-Gailhof,  „bunt.bio.lecker“ – unter diesem Motto steht die regionsweite Kampagne „Veggietag“, die Lust auf vegetarische Küche machen will. Dazu soll das Mittagsangebot in Kantinen und Mensen mindestens an einem Tag in der Woche durch leckere fleischlose Alternativen erweitert werden. Am Donnerstag (23.2.) hat sich auch das Jugend-, Gäste- und Seminarhaus (JuGS) der Region Hannover in Gailhof der Kampagne angeschlossen – und zum Auftakt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen vegetarisches Gyros mit frischen Champions und Bandnudeln serviert.“Der ‚Veggietag‘ vereint zwei wichtige Schwerpunkte unseres Hauses: Gesundheits- und Umweltbewusstsein“, sagte Cornelia Gronau, Leiterin des JuGS. „So bieten
wir in unserem vor kurzem energetisch sanierten Haus regelmäßig Seminare für Schulklassen zu den Themenbereichen Gesundheit, Natur und Umwelt an, und dabei spielt ausgewogene und bewusste Ernährung natürlich eine wichtige Rolle“, so Gronau.

weiterlesen »

Der neue Keramit-Ei Grill lädt zum gesund grillen ein

Der MONOLITH ist Tradition. Seit mehr als 3000 Jahren werden Keramiköfen dazu benutzt, zu garen, zu grillen und zu räuchern. Aus dem in Japan seit Jahrhunderten bekannten Mushikamado entwickelte sich seit den 70er Jahren der Keramikgrill und startete seinen Siegeszug um die Welt.

Bremen, den 23.02.2012 – Keramik Grills sind ja bei uns in Deutschland und Europa noch weitgehend unbekannt. Die Ursprünge der Keramikgrills liegen weit über 3000 Jahre zurück. Seiner Zeit wurden Sie aus Lehm und Ton gefertigt. Vor allem im japanischen sowie im indischen Kulturkreis gehhörten diese Grill- und Backgeräte zum täglichen Leben. In Japan heißen die Keramikgrills in ihren Ursprüngen Mushikamado und in Indien nennt man sie Tandor.  weiterlesen »

Gartenmöbel von Lünse – Gartensaison 2012 wird eröffnet

Lünse Gartenmöbel aus Herford eröffnet die Gartensaison 2012
Die klassische Sitzgruppe wartet auf die ersten Sonnenstrahlen und auch der Strandkorb freut sich auf Urlaub im Garten

Die meisten sind sich einer Meinung. Der Winter war jetzt lang genug und dem einen oder anderen kitzelt es schon in den Fingern, endlich im Garten „rumwerkeln“ zu können. Wir stehen vor der aktuellen Gartensaison 2012. Damit auch zum ersten Grillabend eingeladen werden kann, müssen die Möbel aus dem Keller hervorgeholt und geputzt werden. Doch wer hat nicht mal Lust auf etwas Neues? Bei Lünse Gartenmöbel kann unter www.luense.de in Ruhe gestöbert und sogar online eingekauft werden. Dort entzücken nämlich nicht nur die klassischen Gartenmöbel Familie und Freunde, sondern auch hochwertig qualitative Gartentische, Gartenbänke oder auch Sonnenschirme und Strandkörbe. weiterlesen »

Mineralwolle-Dämmung senkt die Heizkosten

Hausbesitzer müssen sich auf eine teure Heizperiode einstellen. Zwar ging der Verbrauch aufgrund milder Temperaturen in diesem Winter zurück, jedoch nicht die Kosten. Die Energiepreise für Öl, Gas und Fernwärme sind 2011 stark gestiegen, Tendenz weiter steigend. Sorgen Hausbesitzer nicht vor, indem sie mit einer Sanierung den Energiehunger ihrer Immobilie senken, werden die Heizkosten langfristig noch größere Löcher ins Haushaltsbudget reißen. Wer dauerhaft sparen will, sollte in die Dämmung seines Hauses investieren. Denn damit können sich Hausbesitzer unabhängiger von steigenden Energiepreisen machen. Ein weiterer Vorteil ist, dass Dämmung keine jährlichen Wartungskosten verursacht. weiterlesen »

neu gestaltener Garten des LichtAktiv Hauses

Wenn die kalten Wintermonate vorüber sind, die Sonnenstrahlen wärmer werden und die ersten Krokusse ihre Köpfe aus der Erde strecken, dann steht der Frühling vor der Tür – für viele Hobbygärtner der Startschuss in die Gartensaison. Auch die neuen Bewohner des VELUX LichtAktiv Hauses sind schon sehr gespannt auf ihre erste Saison im neugestalteten Garten und freuen sich auf Obst und Gemüse aus eigenem Anbau.
Siedlerhäuser zeichnen sich durch ihre großen Gärten aus. Hier konnten die Bewohner Obst und Gemüse anbauen und sich vor allem während der Wirtschaftskrise der 30er Jahre und nach dem zweiten Weltkrieg eigenständig mit Lebensmitteln versorgen. Selbst zur Tierhaltung ließ sich das große Grundstück nutzen. weiterlesen »

regelmäßige Heizungswartung zahlt sich aus

sup.- Steigende Temperaturen nach dem Ende der Heizsaison bieten eine gute Gelegenheit, die Heizungsanlage einer gründlichen Inspektion zu unterziehen. Dadurch werden nicht nur Funktionsfähigkeit und Lebensdauer optimiert, es lassen sich auch unnötige Kosten vermeiden. Um bis zu zehn Prozent kann der Energieverbrauch einer vernachlässigten Heizung steigen, so das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) in einer aktuellen Empfehlung. Bei Ölheizungen sollten Verschleißteile wie der Ölfiltereinsatz rechtzeitig erneuert sowie Kessel und Brenner regelmäßig gereinigt werden. Auch die Neu-Justierung von Vor- und Rücklauftemperatur kann nach dem Heizungsdauereinsatz in den Wintermonaten erforderlich sein. Es lohnt sich deshalb für Hausbesitzer, einen Wartungsvertrag mit einem kompetenten Fachbetrieb abzuschließen. weiterlesen »